Angebot und Preise


Liebe Interessenten, falls Sie auf Ihre Mail keine Antwort bekommen, möchte ich Sie bitten, noch einmal nachzufragen. Nach den Corona-Lockerungen ist die Nachfrage riesig. Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Freie Plätze:
Aktuell sind alle Stunden ausgebucht. Bei Interesse nehme ich Sie jedoch gerne in die Warteliste für das neue Schuljahr auf. Bitte schreiben Sie mir dazu mit Telefonnummer, so dass ich Sie erreichen kann.


Corona:

Wir achten auf die Abstände, die Gemeinschaftsräume sind derzeit noch gesperrt.
Bitte bringt eigene Reithelme mit sowie Handschuhe zum putzen und reiten. Dies gilt sowohl die Kinder, als auch für die Führpersonen.


neue Pony-Anfänger-Kurse:

Pony-Anfängerkurs ab 
7 Jahre (bis zu den Sommerferien, Einstieg auch später möglich)
Wir holen die Ponies aus dem Stall, kuscheln und putzen. Je nach Stundeninhalt (Bodenarbeit, Ausreiten, Platz) satteln wir dann und erarbeiten uns eine Aufgabe.
Gerne auch im neuen Schuljahr als Stammplatz mit Abo weiterführbar. So kommen nach und nach kommen erste ungeführte Übungen hinzu bis alle frei reiten können.
Idealerweise mit Elternunterstützung als Mutter-Kind-Kurs. So können wir die derzeit aktuellen Corona-Regelungen auch einhalten. 

Termine (Start ab 4 TN)
Dienstag, 23.6.2020 um 15 Uhr - ausgebucht
Mittwoch, 24.6.2020 um 16:30 Uhr - ausgebucht
Donnerstag, 25.6.2020 um 15 Uhr - ausgebucht


Freie Stunden:
Bis zu den Sommerferien sind leider keine freien Stunden verfügbar.



Ferienprogramm 

Sommerferien - ausgebucht


Wir starten morgens um 9 Uhr. Vormittags findet die Stunde auf dem Platz (oder bei schlechtem Wetter in der Halle) statt.
Am Nachmittag gehen wir ausreiten, passendes Wetter vorausgesetzt. Ein wunderschöner Wald schließt sich gleich an die Koppeln an. 
Wer noch nicht frei reiten kann, bekommt Unterstützung. Auch Anfänger sind willkommen.
Mittags holen wir uns Pizza oder Pasta aus dem Lokal. Ansonsten können wir alles rund ums Pferd ausprobieren und lernen. Um 18 Uhr könnt Ihr müde glückliche Kinder abholen.
Tagesplanung nach Wetter änderbar. Schließlich steht die Gesundheit und Sicherheit der Kinder und Ponies an erster Stelle.
Wer möchte, kann sich um sein eigenes Pflegepony kümmern. Bitte sprecht mich dazu an.

Die ganze Woche kostet 250 € zzgl. Mittagessen.
1 Tag (inkl. 2 Stunden) kostet 55 € zzgl. Mittagessen (nur bei genügend freien Plätzen möglich) 

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu den Ferientagen verbindlich ist. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich. Danach ist eine Ausfallentschädigung von 50% des vereinbarten Preises zu zahlen. Bei kurzfristiger Absage (1 Woche zuvor) ist der ganze Preis fällig.


Unsere geführten Ausritte starten wieder:

Auf gehts am Sonntag, 12.7.20 um 10 Uhr (ab 4 Teilnehmern) - ausgebucht
Bei schlechtem Wetter weichen wir in die Halle aus

Wir putzen ab 12 Uhr gemeinsam die Ponies. Ca 12:45 Uhr starten wir in Richtung des wunderschönen Waldes zu unserem Ausritt. Die Kinder werden dabei von ihren Eltern geführt. Die Eltern erhalten vorher eine Sicherheitseinweisung.
Bei nicht ganz so schönem Wetter können wir auf den Platz oder in die Halle ausweichen. 
Nach dem Reiten räumen wir gemeinsam unsere Sachen auf und die Kinder können noch Heunetze für das Abendessen der Ponies vorbereiten, wenn sie möchten. 
Bitte feste Schuhe mitbringen. Gleiches gilt natürlich für die Führer  
Ich empfehle, etwas zu trinken und einen kleinen Snack mit zu bringen. Den könnte Ihr gerne im Anschluß vor oder in unserem Stüberl genießen (leider mit den derzeitigen Regelungen noch nicht möglich).
Bitte Helme und Handschuhe (auch die Führpersonen) mitbringen, derzeit kann ich leider keine Helme verleihen.
Vorherige verbindliche Anmeldung erforderlich, damit auch für jeden ein Pony bereitsteht. 
Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden, Kosten 25 €  


Kindergeburtstage 

unsere Geburtstagsfeiern finden üblicherweise am Sonntag statt, da ich am Samstag Nachmittag  Unterricht gebe. 

Wenn Sie möchten, dürfen Sie gerne vorher kommen, um das Stüberl zu schmücken. Essen und Getränke bringen Sie bitte mit.

Wir treffen uns um 14 Uhr im Reiterstüberl.
Als erstes besprechen wir den sicheren Umgang mit den Ponies und lernen schon einmal etwas über deren Verhalten. Nach dem Kuchen essen machen wir eine Stallführung, um zu sehen, wie die Ponies leben. So vorbereitet holen wir unsere Ponies, putzen und satteln gemeinsam und machen uns dann auf in den Wald zu einem ca 1 stündigen Ausritt. Die Anzahl der Ponies können wir individuell absprechen. Auch, ob und wie viele Führer benötigt werden. 
Bei schlechtem Wetter können wir zum Reiten in die Halle ausweichen (Programm dort nach Alter und  Absprache).
Die Kinder benötigen wettertaugliche Kleidung und feste Schuhe. Eventuelle Allergien bitte vorher noch einmal bei den Eltern erfragen, manchmal vergessen sie z.B. Stauballergien oder Heuschnupfen.
Bei Bedarf bitte an Insekten- und Sonnenschutz denken.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung verbindlich ist. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 2 Wochen vorher möglich. Danach ist eine Ausfallentschädigung von 50% des vereinbarten Preises zu zahlen. Bei kurzfristiger Absage (2 Tage zuvor) ist der ganze Preis fällig.